Schulorganisation
Leitbild Stundenpläne Autonome Stundentafel Schwerpunkte

Schwerpunkte

Damit die Schüler ihre individuellen Fertigkeiten und Talente entfalten können!

Musischer Bereich

Singen und musizieren

Da weltweite Studien ergaben, dass musizierende Kinder bessere Leistungen erbringen und sozial harmonischer integriert sind, wollen wir allen Kindern die Chance geben, so ihre Lebensbedingungen zu verbessern.
An erster Stelle soll natürlich die Freude am Singen und Musizieren stehen. Kinder, die bereits ein traditionelles Instrument spielen, werden eingeladen, es im Unterricht einzusetzen. Mit Orffinstrumenten werden Lieder und Musikstücke rhythmisch begleitet. Spielerisch lernen sie auch ein wenig aus der Musikgeschichte.

VS mit musikalisch-kreativem SchwerpunktInternet

Musi - Mäuse

 

Stimmbildung

Die musikalischen Klassen werden von Barbara Zidar, Gesangslehrerin der MS-Hainfeld, regelmäßig in Stimmbildung betreut. Auf kindliche Weise lernen dabei die Kinder ihre Singstimme gezielt einzusetzen.

 

Kreatives Gestalten (KG)

Die Schüler werden zu den Bereichen der bildenden Kunst und der Umweltgestaltung geführt. Dabei wird ihr ästhetisches Gefühl für Farbe und Form gefördert. Durch das Arbeiten in verschiedenen Techniken und mit unterschiedlichen Materialien werden die Wahrnehmungs-, Kommunikations- und Erlebnisfähigkeit gesteigert und Vorstellungskraft, die Fantasie, der individuelle Ausdruck und ihr Gestaltungsvermögen entwickelt.

 

 


Bewegung, Spiel und Rhythmik (BSpR)

Die Kinder der BSpR-Gruppe (2., 3. und 4. Klassen) spielen und tanzen gemeinsam. Dabei wird sowohl die Raumorientierung geschult als auch die Körperspannung gekräftig und das Gemeinsschaftsgefühl gestärkt.


 

Ensemblespiel (SPM)

Schüler mit sehr unterschiedlichen Instrumenten wie Gitarre, Querflöte, ORFF-Instrumenten, Blockflöte und auch einem steirischen Akkordeon musizieren gemeinsam im Unterrichtsfach "Ensemble".

Zunächst wir der Rhythmus eines Liedes mit "Körperinstrumenten" (klatschen, patschen, stampfen,...) erarbeitet und dann mit großen Eifer der Kinder auf ihr Instrument übertragen. Dabei werden sie von Rozana Nemeth, Musikschullehrerin der MS-Hainfeld und Veronika Pfeiffer betreut.

 

Flötenspiel (SPM-FL)

Die Kinder sollen viel Spaß, Freude, Geduld und Ausdauer im Blockflötenunterricht erfahren.

Unterstützt werden sie dabei vom Musikschullehrer Gerald Schaffhauser von der Musikschule Hainfeld.

Lerninhalte:

 

 

Bewegung Spiel - Tanz (BSp-TA)

Wir erleben den Tanz in seiner Vielfalt!

Neben lateinamerikanischen Standardtänzen und Cha-Cha-Cha, Rumba und Samba tanzen wir Kreistänze aus verschiedenen Ländern, erarbeiten Choreographien zu aktuellen Songs und haben Spaß mit Parnter- und Gruppentänzen.

Unterstützt werden wir dabei vom Tanzlehrer Dr. Seemayer vom Tanzclub "La Vita".

 

Rhythmisch-musikalische Erziehung (RME)

Bei der unverbindlichen Übung "Rhythmische-musikalischen Erziehung" der 1. Klassen kommen ORFF - Instrumente, Körperinstrumente sowie die eigene Stimme zum Einsatz. Auch die Bewegung kommt nicht zu kurz. So tanzen die Kinder frei oder nach vorgegebenen Tanzschritten zu verschiedenen Musikstücken.

 

Soziales Lernen

Als schulautonome unverbindliche Übung

zum Seitenanfang Zur Startseite